Cover des Programmheftes zur Jahrestagung der DGT

Erfolgreiche Studien-Präsentation über Bürgermeinungen zu Welterbeantrag

Auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT), die im November 2019 unter dem Motto „Tourismus im ländlichen Raum“ stand, stellte Peter Wolff Ergebnisse seiner wiss. Arbeit vor, die er an der Europa-Universität Viadrina zum Welterbeantrag von elf europäischen Heilbädern anfertigte und die sich vorrangig mit der Haltung von Politik und Bürgern der[…]

20190918_103214

Sport im Öffentlichen Raum – Konferenz in Berlin

Auf ihrem dreitägigen Kongress mit dem Motto „Sport im Öffentlichen Raum“ beschäftigte sich der 24. Sportwissenschaftliche Hochschultag in Berlin mit zahlreichen Facetten diverser Sportarten. Peter Wolff war eingeladen, um über das „bewegende Kulturerbe Kneipp“ zu referieren. Zwar ist Kneippen mit seinen fünf Säulen Wasser – Bewegung – Ernährung – Heilkräuter – Lebensordnung mehr der Gesundheitsprävention[…]

Cover_DVS

Zwei wissenschaftliche Vorträge

Im Herbst/Winter wird Peter Wolff auf zwei wissenschaftlichen Konferenzen Entwicklungen rund um deutsches und europäisches Kulturerbe vorstellen. Im September spricht und publiziert er auf dem Sportwissenschaftlichen Hochschultag in Berlin mit seinem Motto „Sport im Öffentlichen Raum“ über das „Bewegende Kulturerbe“ Kneipp. Zwei Monate später ist er auf der tourismuswissenschaftlichen Jahrestagung in Deggendorf, die unter dem[…]

Hell

Vorbereitungen für das Kneipp-Jubiläumsjahr

In Bad Nauheim trafen sich die Spitzen des Hessischen Landesverband im Kneipp-Bund und der Bundesvorstand und Beirat zu Beratungen. Insbesondere ging es um die Vorbereitungen des 200. Geburtagstages des Namensgeber der Naturheilkunde und Gesundheitsprävention, Pfarrer Sebastian Kneipp. Nicht nur als Vorstandsmitglied im Landesvorstand Hessen des Kneipp-Bundes, sondern auch wieder als Personifizierung des „Pfarrers Kneipp“ bereicherte[…]

fibit19_klein

IT-Messe Fibit startet in Kürze im Dreiländerdreieck Hessen, Bayern, Thüringen

Im Mai startet nun schon zum 14. Mal die IT-Messe fibit in Fulda. Auch sie kommt nicht am allgegenwärtigen Thema Künstlicher Intelligenz vorbei. Peter Wolff Kommunikation übernimmt auch 2019 die Pressearbeit für diese traditionsreiche und immer wieder belebende IT-Messe. Nachstehend erste Veröffentlichungen in osthessischen Medien. FuldaInfo Osthessen-Zeitung Fulda Aktuell Infos zur Messe und zum Messeprogramm[…]

100_1836

Fuldaer Tourismus-Projekte finden sich auf Wissenschaftsblog

Prof. Sven Groß von der Hochschule Harz arbeitet u.a. auch an der Bedeutung und Wirkung der sog. braunen touristischen Schilder an Autobahnen. In seinem aktuellen Blog erwähnt er auch zwei entsprechende Pilotprojekte, die Peter Wolff als Lehrbeauftragter vor einigen Jahren an der Hochschule Fulda durchführte und später auf wiss. Konferenzen in Salzburg und Kempten vorstellen[…]